Archiv für den Monat: März 2018

­
26 03.2018

Langer Weg führt zu Gold

Marion Romailler (FSG Flanthy-Lens) ist die neue Gymnastikmeisterin der Schweizer Testtage, die am Wochenende vom 17./18. Februar in Marbach SG stattgefunden haben. Insgesamt 96 Teilnehmer aus allen Landesregionen reisten für diesen wichtigen Wettkampf ins Rheintal, Kanton St. Gallen. Zum zweiten Mal gewinnt Marion Romailler Gold in Marbach. Bereits vor vier Jahren konnte die Walliserin einen [...]

26 03.2018

Trainingsweekend in Sargans

Trainingsweekend in Sargans Bei traumhaftem Frühlingswetter verbrachte der STV Kriessern am 24. & 25. März sein Trainingsweekend. Mit den Privatautos machte sich früh morgens die ganze Turnerschar auf den Weg nach Sargans. Auf der Sportanlage Riet Sargans wärmten sich alle mit einem Spiel auf, bevor es mit dem harten Training losgehen konnte. Beim diesem konzentrierten [...]

24 03.2018

Vorstand des STV Au setzt sich neu zusammen

Kürzlich trafen sich die Turnerinnen und Turner des STV Au im Restaurant Engel zur 134. Hauptversammlung. Nach einem feinen Nachtessen liessen Präsident Patrick Morger und die jeweiligen Riegenleiter das vergangene Turnerjahr Revue passieren. Höhepunkte waren unter anderem das Skiweekend, die Vereinsmeisterschaft pAUer-Challenge sowie das Suuserfest unter dem Motto «I dä Au goht d’Poscht ab». Dort [...]

17 03.2018

TV Rebstein schreibt Turngeschichte

TV Rebstein schreibt Turngeschichte und verzeichnet besondere Ehrung an der Generalversammlung Am Samstag 3.3.18 führte der TV Rebstein eine denkwürdige Generalversammlung sowie einen Fototermin durch.   Kurz vor dem Mittag trafen sich viele Turnvereinsmitglieder für ein besonderes Ziel: ein Gesamtvereinsfoto im Trainer.. Anfänglich grenzte es schier ans Unmögliche, rund 200 Personen auf ein Foto zu [...]

17 03.2018

Starke Leistungen der LA-Jugend in Widnau

Erneut durften die Organisatoren am Sonntag 18. Februar 2018 feststellen, dass die Nachwuchs-Hallenmeisterschaft nach wie vor ein Renner ist! 356 Anmeldungen gingen im Vorfeld für den dreiteiligen Wettkampf ein. Das OK unter der Leitung von Angelika Dürr freute sich über den enormen Zulauf. Neuer Zeitplan Gleichzeitig musst aber der Zeitplan speziell angepasst werden. Dies stellte [...]